Adventskonzert 2013
 



Benefizkonzert am 2. Advent







Benefizkonzert
am 8.12.2013
um 16 Uhr

Gemeinde Berlin-Humboldthain
Hussitenstraße 20/21
13355 Berlin











 
(04.12.2013) Mit einem Adventskonzert am kommenden Sonntag, den 8. Dezember 2013,  beschließt die Gemeinde Berlin-Humboldthain (Mitte) feierlich ihr "Karitatives Mottojahr". Das Benefizkonzert zu Gunsten der Einrichtung „Die Arche“, Standort Brienzer Straße 22 im Wedding, wird vom Gemeindechor, einer Solo-Interpretin und verschieden besetzten Instrumental-Ensembles gestaltet. Im Rahmen des Adventskonzertes wird die Leiterin der Arche-Einrichtung, Jeannette Borchert, die Spenden entgegennehmen und Ihre Einrichtung vorstellen. Zu einem gemeinsamen Empfang lädt die Gemeinde dann noch im Anschluss alle Interpreten, Zuhörer und Zuhörerinnen herzlich ein.

Das Jahr 2013 steht in der Gemeinde Humboldthain unter dem karitativen Gedanken. In den vergangenen zwölf Monaten wurden zum Thema ‚karitatives und soziales Engagement’ Info-Veranstaltungen und Diskussionsrunden abgehalten sowie Aktionen und Projekte in der Gemeinde vorbereitet und umgesetzt. So hat sich die Gemeinde beispielsweise an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt, Chorbücher nach Mali gespendet, regelmäßig Sachspenden bei der Bahnhofsmission Zoo vorbeigebracht, Lebensmittel und mehr an das Franziskanerkloster in Pankow gespendet und mehr.

Es wurden auch Geldspenden gesammelt, die nun während des Benefizkonzertes, dem feierlichen Abschluss des karitativen Jahres, übergeben werden.
Im November waren alle Gemeindemitglieder aufgerufen, über die Spendenempfängerorganisation abzustimmen. Die nur wenige Kilometer vom Kirchengebäude entfernte Einrichtung „Die Arche“ wurde schließlich ausgewählt. Das  Motto der Gemeinde soll bewusst machen, dass Christinnen und Christen eine Verantwortung tragen und für ihre Mitmenschen und die Umwelt einstehen können.

 

Text: CZ/MPW
Fotos: WP


 
  Besucher heute: 27 Besucher (73 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain