Blutspende in Marienfelde
 


Aufruf zur Blutspende in Marienfelde!

 





















 

(02.08.2013) In der neuapostolischen Kirchengemeinde Berlin-Marienfelde (Bezirk Berlin-Süd) findet am 10. August 2013 zwischen 11 und 14 Uhr eine Blutspendeaktion statt. Dazu sind auch Glaubensgeschwister und Interessierte aus ganz Berlin herzlich eingeladen.
Da das Jahresmotto der Gemeinde Berlin-Humboldthain den karitativen Gedanken in den Mittelpunkt stellt, möchten wir hiermit alle HumboldthainerInnen ermutigen, dort einen Beitrag zu leisten und für Menschen, die auf eine Blutspende angewiesen sind, zu spenden. Zudem können die HumboldthainerInnen dort schon einmal für die geplante Blutspendeaktion in Humboldthain im nächsten Frühjahr "üben".

Die Adresse der Gemeinde Marienfelde ist Greulichstraße 65, 12277 Berlin. Auf der Homepage der Gemeinde gibt es eine Karte und Anfahrtbeschreibung, siehe http://www.nak-marienfelde.de/index.php/lageplan-anfahrt.html.

Wer sich nicht sicher ist, ob sie oder er als BlutspenderIn in Frage kommt, kann hier die Kriterien nachlesen: http://www.blutspende-plasmaspende.de/zulassung-ausschluss/kriterien-fur-zulassung-ausschluss-vom-blutspenden/ sowie http://www.uniklinik-duesseldorf.de/index.php?id=15699.

 

Die Redaktion wünscht den MarienfelderInnen und allen TeilnehmerInnen einen reibungslosen Ablauf und freut sich schon darauf, eine solche Aktion in 2014 in Humboldthain durchzuführen.



Text: CZ
Foto: CZ

 
  Besucher heute: 55 Besucher (192 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain