Golde Heichzeit R&M Fiehn
 



50 Jahre verheiratet























 

(28.07.2015) Vor einem halben Jahrhundert gaben sich Rita und Manfred Fiehn ihr Ja-Wort. 50 Jahre später blicken sie nicht nur auf eine lange gemeinsame Wegstrecke zurück, sondern feierten in der Gemeinde Berlin-Humboldthain auch die Goldene Hochzeit. Zum Gottesdienst am Sonntag, den 19. Juli 2015, begrüßte der Bezirksälteste des Kirchenbezirks Berlin-Nordwest nicht nur die Gemeindemitglieder. Auch zahlreiche Familienmitglieder und langjährige Wegbegleiter kamen an diesem Tag in die Berliner Stadtgemeinde.

In seiner Predigt unter dem Bibelwort "Macht auch ihr euer Herz weit" (2. Kor 6:13) stellte der Bezirksälteste klar, dass die Liebe Gottes nie ende. "Die Liebe Gottes geht weit über das hinaus, was wir uns vorstellen können." Damit stellte er die Unbegrenztheit Gottes der Beengtheit menschlichen Denkens gegenüber. Dort, wo man sich oder den anderen einenge, bleibe kaum Luft zum Atmen, die das Leben ja erst ermögliche, so der Bezirksvorsteher weiter. Vorhaltungen und mangelnde Versöhnungsbereitschaft engen ein. Gott hingegen rechne weder auf, noch halte er Dinge vor. "Nachsichtigkeit und Nachgiebigkeit machen das Herz weit", betonte er.

In seiner Ansprache gab er dem Goldpaar das Bibelwort "Und dein Leben lang habe Gott vor Augen und im Herzen" (Tobais 4:6) an die Hand. Er hob hervor, dass das Werk Gottes im Mittelpunkt des bisherigen Lebens des Jubelpaares gestanden hätte. "Ihr habt euer Leben um diesen Mittelpunkt gebaut. Ein reiches und erfülltes Leben mit Jesus im Mittelpunkt." Er sicherte dem Ehepaar zu, dass Gott auch weiterhin auf ihrem Weg voraus gehe. "Gott hab vor Augen, bei allem was in der Zukunft kommt." Nach diesen persönlichen Worten spendete der Bezirksälteste den Segen zur Goldenen Hochzeit und sprach dem Paar seine Glückwünsche aus.

Neben dem Gemeindechor sorgten mehrere Beiträge von Klavier, Orgel, Trompete und einem Querflötenduo für musikalische Akzente.



Text: MPW
Fotos: WP

 
  Besucher heute: 55 Besucher (245 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain