Herbstwanderung 2012
 


Herbstwanderung mit guter Laune und blauem Himmel





Am 13.Oktober trafen sch neun wanderfreudige Humboldthainer zur "Herbstwanderung 2012". Die Herbst- und Frühlingswanderungen sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Veranstaltungsreihe "Von 0 - 88 Jahren". Im Rahmen dieser Reihe bietet die Gemeinde Berlin-Humboldthain (Mitte) im Laufe des Jahres verschiedene Aktionen für Interessierte an.

Jochim Fiehn, stellvertretener Leiter der Humboldthainer Seniorengruppe, nahm an der diesjährigen Herbstwanderung teil und berichtet:
"Auch in diesem Jahr hat Ulrich Brauner wieder eine schöne Wandertour ausgewählt. Vom Bahnhof Blankenfelde ging es über einsame Waldwege zum Rangsdorfer See und am See wieder zurück. Diese wunderschöne Berliner Umgebung kann man nicht im Wohnzimmer erleben, darüber waren sich die neun Teilnehmer einig. Ein Wetterbericht schrieb zu diesem Tage: Es wird einzelne Regionen geben, in denen es mitunter den ganzen Tag trüb und grau bleiben kann. Nicht bei uns. Bei strahlend blauem Himmel und guter Laune konnten wir die herbstliche Natur richtig genießen."



Text: MPW/JF
Fotos: 1+2 JF; 3 CZ
















 
  Besucher heute: 30 Besucher (226 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain