Muttertag 2013
 



Traditionelles Spaghetti-Essen am Muttertag



Der Kinderchor der Gemeinde
überraschte die Mütter mit einem Musikstück








(21.05.2013) Am 12.05.2013 fand in der Gemeinde Berlin-Humboldthain (Mitte) erneut das mittlerweile traditionelle Spaghettiessen zum Muttertag statt. Nach dem Gottesdienst mit dem Kerngedanken, gemeinsam Gott und dem Nächsten zu vertrauen auf der Grundlage des Bibelwortes aus Apostelgeschichte 1,14 („Diese alle waren stets beieinander einmütig im Gebet samt den Frauen und Maria, der Mutter Jesu, und seinen Brüdern“), den Bezirksevangelist Hartmut Schwichtenberg durchführte, waren alle Anwesenden auf dem Kirchhof zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Zu den Spaghetti gab es verschiedene Saucen, die Gemeindemitglieder zubereitet hatten, wobei für jeden Geschmack etwas dabei war. In fröhlicher Atmosphäre konnte somit zu Muttertag gemütlich bei schönem Sommerwetter auf Bierbänken zu Mittag gegessen werden. Eine gute Möglichkeit, um sich sowohl innerhalb der Gemeinde als auch mit manch anwesenden Gästen auszutauschen.  

Text: CZ/TZ
Fotos: WP




















 
  Besucher heute: 58 Besucher (143 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain