Offener Chormonat
 



Offener Chormonat mit Sonntagsproben



























 
(28.01.2014) Bislang hieß es für die Sängerinnen und Sänger des Gemeindechores Humboldthain, dienstags 19:30 Uhr Chorprobe. Im Februar wird sich dies nun vorübergehend ändern. Mit einem offenen Chormonat lädt Dirigent Matthias Thiel mit seinen Mitdirigenten alle interessierten Gemeindemitglieder zu den Chorproben im Monat Februar ein.

Auch wenn die Übungsstunden grundsätzlich öffentlich stattfinden, so soll mit dieser Aktion einmal bewusst auf das gemeinsame Singen im Chor aufmerksam gemacht werden.
Die erste Chorprobe findet zudem am Sonntag, den 2. Februar 2014, um 11 Uhr statt. Mit der Probe direkt im Anschluss an den Gottesdienst erhoffen sich die Dirigenten, möglichst viele Interessierte zu erreichen.

An folgenden Tagen finden weitere Proben im Februar statt:
 
- Dienstag, 4. Februar 19:30 - 20:45 Uhr
- Sonntag, 16. Februar 11:00 - 12:00 Uhr
- Dienstag, 25. Februrar 19:30 - 20:45 Uhr

Einen besonderen Anreiz bietet zudem das neue Chorbuch der Neuapostolischen Kirche. Seit Ende des vergangenen Jahres steht den Chorleitern und Chören ein neues Chorliederbuch für den gottesdienstlichen Gebrauch im deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Mit 462 Liedern ist es umfangreicher als als die alte Mappe. Rund 200 Lieder sind jedoch übernommen worden.
Seit Mitte Januar singt auch der Gemeindechor Humbolthain aus dem neuen Chorbuch. Wer also hineinschnuppern möchte in die Chorarbeit und auch das neue Chorbuch  kennenlernen will, ist herzlich eingeladen.

Zum 31.12.2013 bestand der Gemeindechor aus 33 aktiven Sängerinnen und Sängern mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren. Zwei weitere Dirigenten unterstützen Matthias Thiel in der Leitung des Chores.



Text: MPW
Fotos: WP (1), HDK (2), MPW (3)

 
  Besucher heute: 73 Besucher (119 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain