Seminar Schöpfungsverantwortung
 


Workhop zum Thema Schöpfungsverantwortung


























 
(14.08.2013) Tragen wir eine Verantwortung für die Schöpfung? Und wenn Ja: Wie sieht diese aus und was können wir dafür tun? In einem Workshop zum Thema „Schöpfungsverantwortung als neuapostolische Christinnen und Christen“ sollen diese und ähnliche Fragen diskutiert werden. Dabei werden zunächst der aktuelle Zustand der Schöpfung sowie die biblisch-theologischen Grundlagen der Schöpfungsverantwortung dargestellt. Anschließend soll gemeinsam darüber gesprochen werden, wie neuapostolische Gemeinden ihre Verantwortung für die Schöpfung aktiv wahrnehmen können.

Carina Zell und Timo Ziegler, Mitglieder der Gemeinde Berlin-Humboldthain (Mitte), werden den zirka einstündigen Workshop leiten. Eingeladen sind alle Glaubensgeschwister aus dem Kirchenbezirk Berlin-Nordwest sowie Interessierte und Neugierige. Damit möglichst viele Interessierte teilnehmen können, wurden Termine in zwei verschiedenen Gemeinden des Bezirks sowie an zwei unterschiedlichen Wochentagen ausgewählt:

  • Do., 22.8.2013 in der Gemeinde Berlin-Humboldthain, 19:30 Uhr
  • Mo., 23.9.2013 in der Gemeinde Berlin-Haselhorst, 19:30 Uhr

Anlässlich des diesjährigen Bezirkstags am 23. Juni fand dieser Workshop erstmals statt. Auf Wunsch mehrerer Teilnehmender wird dieser nun wiederholt.

Text: MPW
Foto: CZ

 
  Besucher heute: 30 Besucher (214 Hits) © Neuapostolische Kirche Berlin-Humboldthain